Märchenweg Wurzilla

Auf dem Märchenweg streifst du durch den Wald und lauschst den Abenteuer von Wurzilla. Mach dich auf die Suche nach dem Drachen, der als Symbol für die in der Natur stark spürbaren Heilkräfte steht. Auf verschiedenen Stationen können die Kinder mit ihren Begleitpersonen die Geschichte des Tannenwurzelkindes «Wurzilla» abschnittweise kennen lernen. Die Begegnungen sind naturnah mit den Elementen Luft, Erde, Feuer und Wasser verbunden.

 

Der Wurzilla-Märchenweg richtet sich besonders an Familien mit Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren. Der Rundgang ist etwa anderthalb Kilometer lang. Wenn bei den einzelnen Stationen verweilt wird, sollten etwa zwei Stunden einberechnet werden, wovon die reine Wanderzeit etwa dreissig Minuten beträgt.